Black Ancient Wood

Home » Shop » Natursteine » Mauerverblender » Black Ancient Wood

Black Ancient Wood

CHF 119.00 CHF 74.00 .- / m²

Länge: cm
Höhe: cm
Dicke: cm
Farbe:
Material:
Menge:
Produktpreis
Quantity:
Artikelnummer: Mauerverblender Black Ancient Wood Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Naturstein Verblender selbst anbringen

Naturstein Verblender sind ein tolles Gestaltungselement. Sie verleihen der Wand einen urtümlichen, individuellen und vor allem natürlichen Charakter. Sie anzubringen können auch handwerklich unerfahrene Heimwerker. Die Grundlage für wunderschöne Naturstein Verblender bildet eine sorgfältig vorbereitete Wand. Damit der Klebemörtel haftet, muss die Wand nicht nur sauber, sondern auch trocken und staubfrei sein. Tapeten sind als Unterlage nicht geeignet und müssen entfernt werden. Die Wand sollte keine großen Unebenheiten haben; sind solche vorhanden, müssen sie vor dem Aufbringen der Verblender ausgeglichen werden. Ist eine Sockelleiste vorhanden, ist diese zu entfernen und der Boden unter der Wand wird am besten ausgelegt. Zum Beispiel mit einem Malervlies. Zur Vorbereitung der Wand gehört auch das Abkleben von Steckdosen oder anderen Anschlüssen.

Das Verlegebild planen

Sofern die Naturstein Verblender nicht bis zur Decke verlegt werden sollen, kann man den geplanten Abschluss mit einem Klebeband markieren. Die zu verklebende Fläche wird nun mit einem sogenannten Primer grundiert. Damit der Kleber auf den Verblender hält, werden die Rückseiten mit einer Drahtbürste behandelt. Die Naturstein Verblender legt man sich schon so hin, wie sie später an der Wand verlaufen sollen. Den Mörtel rührt man übrigens immer mit frischem Wasser an. Ist der Klebemörtel angerührt, lässt man ihn etwas ruhen, bevor man ihn verwendet.

Das Verlegen der Naturstein Verblender

Den Anfang macht man imm er an einer Außenecke. Zunächst werden etwa drei oder vier von den Ecksteinen übereinander geklebt. Damit die Fuge gehalten wird, kann man kleine Holzkeile zwischen die Steine legen. Die nächsten Steine werden – unten beginnend – von den Ecken zu den Seiten hin verlegt. Um die Verblender bei Bedarf zu schneiden, nimmt man einen Winkelschleifer. Als Werkzeug wird dabei eine Diamanttrennscheibe verwendet. Wenn die Wand fertig ist und der Klebemörtel gehärtet ist, kann verfugt werden. Der angerührte Fugenmörtel wird mit einer Fugentüte in die Fugen zwischen die Steine eingebracht. Mit einem feuchten Schwamm wird der Mörtel in die Fuge gedrückt und bei Bedarf geglättet.

Zusätzliche Information

Gewicht4.5 kg / sq m
Größe60 × 3 × 15 cm
Farbe

Material

Oberflächenstruktur

Anwendungsbereich

,

Pack

Eigenschaften

Länge

Breite

Höhe

Lieferzeit

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Black Ancient Wood“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …